Trolle, Bürger, Wissenschaftler

Ein reines Frauenpodium mit hochkarätiger Besetzung – welche Freude, nicht nur für die basiswissenschafftlerinnen!

Podium-HUAm 12. Juni luden die Humboldt-Universität zu Berlin und das Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam zur Podiumsdiskussion „Trolle, Bürger, Wissenschaftler. Partizipation und Netzöffentlichkeit in Wissenschaft und Gesellschaft“ ein. – Wir waren dabei.

Aus unterschiedlichen Blickwinkeln wurde die Frage der Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger von

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Buchvorstellung: Freie Bürger – Freie Forschung

Buchvorstellung_Finkebasis.wissen.schafft e.V. war dabei, als Prof. Peter Finke sein neuestes Buch „Freie Bürger Freie Forschung – Die Wissenschaft verlässt den Elfenbeinturm“ vorstellte. Die Vereinigung Deutscher Wissenschaftler lud am 8. Juni ins Projektzentrum der Stiftung Mercator ein.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltung | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Mitmachkonferenz: Exzellenz für alle? Aber sicher!

„Exzellenz für Alle!? Bürgerwissenschaft, Hochschulen und Wissenschaftsläden — Ein Blick nach vorne!“ ist das Motto der ersten bundesweite Wila-Konferenz, zu der basis.wissen.schafft e.V. und sechs weitere Wissenschaftsläden am 6. und 7. November 15 einladen.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kooperation, Projekt, Termine, Veranstaltung, Wila-Verbund, wissnet | Hinterlasse einen Kommentar

Entwicklung auf dem Tempelhofer Feld

Seit Herbst 2014 dis150423_RBB_DKkutieren Bürgerinnen und Bürger mit Politik und Verwaltung darüber, wie es nach dem Volksentscheid mit dem Feld weitergeht. Gemeinsam soll ein Entwicklungs- und Pflegeplan (EPP) erstellt werden.

Am 23. April wurde Bilanz gezogen. RBB aktuell hat über die Veranstaltung berichtet –  auch basis.wissen.schafft-e.V.-Projektleiterin Dany Krohne wurde befragt.

Insgesamt seien rund 850 Vorschläge aus der Bevölkerung eingegangen, sagte Koordinator Tilman Heuser. Am 8. Mai wird die nächste Veranstaltung stattfinden, bei der man sich konkret mit den einzelnen Themen beschäftigen wird, um einen Konsens herzustellen.

Link zum RBB-Beitrag*
Link zum Onlinedialog der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt

* nur bis 30.4.15 in der Mediathek
Veröffentlicht unter Projekt | Hinterlasse einen Kommentar

Besuch aus den USA

Besuchergruppe_USABei Wind und Wetter erkunden Menschen aus aller Welt das Feld. Am 3. März hat uns eine Schülergruppe aus den USA besucht, die mit Katrin und Dany von basis.wissen.schafft und Ute von KulturGate über die Pioniere und die Entwicklungen auf dem Feld diskutierten.

Mit Fahrrädern haben wir anschließend gemeinsam das Feld erkundet und die erstaunten amerikanischen Jugendlichen konnten diesen riesigen und einzigartigen Freiraum mitten in der Stadt erleben.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Gut eingetütet auf dem Tempelhofer Feld

Am 20.9. fand das Umweltfestival auf der Columbiadamm- und Oderstraßen-Seite des Feldes statt. 1.500 Menschen sollten sich mit 30.000 Plastiktüten sollten sich zu der weltgrößten Tütenkette verbinden . Wir, basis.wissenschafft e.V. und unser Nachbarprojekt Kulturgate, haben zeitgleich unsere Tüten-Upcycling-Aktion gestartet.  Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kooperation, Veranstaltung | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wissenschaft von unten oder auf Augenhöhe?

CS05Am 17. und 18. September fand in Leipzig das Auftaktforum Citizen Science in Leipzig statt. Hier ein erster Eindruck von den Veranstalter_innen und der Plattform Bürger schaffen Wissen.

Unser Beitrag kommt in Kürze …

Veröffentlicht unter Veranstaltung | Hinterlasse einen Kommentar

Der Senat hat eingeladen …

IMG_9871 Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltung | Hinterlasse einen Kommentar

basis.wissen.schafft e.V. beteiligt sich am Umweltmarkt im Richardkiez

Die RattenAm Samstag den 6. September haben wir unser Projekt auf dem Umweltmarkt im Neuköllner Richardkiez vorgestellt.

Mit Ideen zum Upcycling von Plastiktüten beteiligte sich basis.wissen.schafft am Umweltmarkt. Bei schönstem Wetter kamen viele Interessierte aus dem Kiez vorbei. Ein besonderes Highlight war der Auftritt der Theatergruppe „Die Ratten“, die mit ihrem Stück ebenfalls auf die Umweltverschmutzung durch Plastiktüten aufmerksam machte.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Projekt, Veranstaltung, Verein | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wir sind dabei

17./18.9. Auftaktveranstaltung zu Bürger schaffen Wissen
Dialogforum Citizen Science, Leipzig

20. September 14 – 19 Uhr: Berlin tüt was – wir auch
Kooperationsprojekt mit kulturgate e.V. im Rahmen des Umweltfests der Trenntstadt

plastiktuete09b

Veröffentlicht unter Veranstaltung | Hinterlasse einen Kommentar