Medienschau Neue Mitte Tempelhof

Medienschau Neue Mitte Tempelhof. Vorlage Bezirkamt Tempelhof. Foto ©K. Schwahlen

 

 

 

 

 

 

Seit 2016 wird über das neue Quartier rund ums Tempelhofer Rathaus diskutiert. Pläne zur Bebauung des Areals gibt es aber schon viel länger. Wir fassen zusammen, was Medien, Bezirksamt und Senat über das Projekt, die Wohnsituation und das Tempelhofer Feld schreiben.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien, Neue Mitte Tempelhof | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bürgerbeteiligung bei Werkstattverfahren zu NMT?

Am 24.10. hat die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung zur Eröffnungswerkstatt für die Neue Mitte Tempelhof (NMT) eingeladen. Alle seien aufgefordert, „… Hinweise zur Aufgabenstellung des kooperativen Werkstattverfahrens zu geben.“

Dieselbe Senatsverwaltung hat ja im Sommer 2019 die Leitlinien zur Bürger*innenbeteiligung veröffentlicht, die sehr deutlich zeigen, wie alle, die im ausgewählten Quartier wohnen, beteiligt werden sollen.

Es wäre doch großartig, wenn diese Leitlinien auch bei uns umgesetzt würden. Gute Beispiele gibt es ja bereits. Zum Beispiel in Mitte: Der Bezirk hat sich schon 2017, als erster Berliner Bezirk, „… Leitlinien für Bürgerbeteiligung gegeben und somit klare Grundsätze und Regelungen für zukünftige Beteiligungsprozesse definiert.“

Zur NMT hat schon einige Werkstätten, Verfahren, Informationsveranstaltungen gegeben. Die Betonung lag dabei auf Information, nicht auf Beteiligung: Die Kritik: zu intransparent, zu sehr von-oben-herab, zu abgehoben, nicht kommunikativ genug.

Wir können also gespannt sein, was am 24. Oktober passiert. Unsere AG Stadtumbau ist dabei und wird aufmerksam beobachten, wie viel Bürger*innenbeteiligung tatsächlich gewollt ist und in welcher Form.

Veröffentlicht unter Neue Mitte Tempelhof, Veranstaltung | Hinterlasse einen Kommentar

3.Tempelhofer Höfetrödel

Am 15. September laden 18 Höfe zum Trödeln und Klönen ein. [—UPDATE v. 13.9.—] Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kiezkultur, Veranstaltung | Hinterlasse einen Kommentar

War richtig schön jewesen …

Beim langen Abend der Kiezcafés am Freitag stimmte alles: das Wetter (nicht zu warm, nicht zu kalt, kein Regen und ein laues Lüftchen), die Musik (gesungen, getrommelt, gehört), die Menschen (aus der Nachbarschaft, aus anderen Stadtteilen, aus anderen Städten, aus anderen Ländern). Wir hatten viel Spaß und danken allen, die dabei waren.

 

Veröffentlicht unter Kiezkultur, Veranstaltung | Hinterlasse einen Kommentar

7. November 2019: Bürger*innenrat Tempelhof

Im November stellt der neu gegründete Bürger*innenrat Tempelhof erste Ergebnisse vor (Symbolfoto) ©K. Schwahlen

Am 7. November 2019 wird der neu gegründete Bürger*innenrat Tempelhof erste Ergebnisse vorstellen. Thema und Zusammensetzung sind noch nicht benannt.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neue Mitte Tempelhof, Veranstaltung | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wem gehört Tempelhof?

Wem gehört Tempelhof?

Rund ums Tempelhofer Rathaus soll ein neues Viertel entstehen.
Mit Bildung, Kultur und Wohnungen.
Bürgerinnen und Bürger sollen beteiligt werden.

Am Donnerstag, 15. August, lädt die Senatsverwaltung zur ersten(!)* Infoveranstaltung im im Stadtumbaugebiet Neue Mitte Tempelhof ein.

Wir sind dabei.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neue Mitte Tempelhof, Termine | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

16. August: Langer Abend der Kiezcafés

Programmpostkarte zum Herunterladenbasis.wissen.schafft proudly presents – den ersten Abend der Kiezcafés: vier Cafés, vier Stunden, 16 Events.

DIE CAFÈS

Pausini. Kaiserin-Augusta-Str. 78
Klangwerk. Kaiserin-Augusta-Str. 12
Kurve. Friedrich-Wilhelm-Str. 22
Müllerskind. Parkstr. 11

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kiezkultur, Veranstaltung | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für 16. August: Langer Abend der Kiezcafés

Kieztafel für die Nachbarschaft

Das war unsere zweite Nachbarschaftsaktion im Mai: die Kieztafel am Tag der Nachbar*innen. Rund 30 Leute aus der näheren und weiteren Nachbarschaft kamen vorbei, um gemeinsam zu essen, miteinander zu reden und einen schönen Abend zu haben.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kiezkultur, Kooperation, Veranstaltung | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Frühling, Sonne, Höfetrödel

Was für ein Glück, was für ein Wetter: Bei strahlendem Sonnenschein ging es pünktlich um 12 Uhr los. Zwischen Luise-Henriette-Straße und Viktoriastraße, zwischen Te-Damm und Manteuffelstraße wurden die Höfe geschmückt, die Tische aufgebaut und schöne Dinge herausgestellt. Doch guckt selbst …

Veröffentlicht unter Kiezkultur | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Neue Mitte Tempelhof – die grüne Bibliothek

Planung für das Stadtumbaugebiet "Neue Mitte Tempelhof". Vorlage: Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen. Foto: K. SchwahlenWenn das Götzstraßenquartier umgebaut wird, soll die Bezirksbibliothek (BZB) aus dem Eva-Maria-Buch-Haus an den Te-Damm  umziehen. Wie viel Ökologie und Nachhaltigkeit beim Neubau einer Bibliothek machbar ist, hat sich unser Autor Stephan Mast gefragt – und den BZB-Workshop im Mai besucht.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neue Mitte Tempelhof | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar