Call for Ideas: Selbstgewusst – gemeinsam Wissen schaffen

wissnet-Konferenz "Selbstgewusst – gemeinsam Wissen schaffen" am 5. und 6. Juni 2020 in CloppenburgAm 5. und 6. Juni 2020 richtet basis.wissen.schafft e.V. mit den anderen Wissenschaftsläden von wissnet die Konferenz „Selbstgewusst – gemeinsam Wissen schaffen“ aus. Dafür seid Ihr gefragt, denn wir wollen mit Euch gemeinsam klären, was dabei herauskommen kann, wenn Wissenschaft und Zivilgesellschaft gemeinsam die Themen Digitalisierung, Technik und Kultur angehen. Reicht jetzt Eure Ideen ein!

Was braucht es, um Wissen zu vermitteln und auch abseitige Themen zu erforschen? Was benötigen wir alle, um uns intensiver mit gesellschaftsrelevanten Themen zu beschäftigen und unser Wissen einzubringen? Wann begreifen wir uns als Akteur*innen, die mit der Wissenschaft kooperieren und so unseren Einfluss erweitern?

Dazu laden wir alle ein, die an der Zusammenarbeit zwischen Wissenschaft und Gesellschaft interessiert sind. Im Fokus steht dabei der Austausch über beispielhafte regionale Aktivitäten.

Ihr habt eine Idee, einen Plan, ein tolles Format? Dann immer her damit! Die Einreichung ist einfach und funktioniert über die Website von wissnet. Dort bekommt Ihr auch alle relevanten Informationen zu Themen, Gestaltung und Ablauf.

Deadline: 15. Januar 2020 (23:59 Uhr)

Wir freuen uns auf Eure Ideen!

Dieser Beitrag wurde unter Citizen Science, Kooperation, Veranstaltung, Wila-Verbund, Wissen schaffen, wissnet veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.