Science to go – wie Wissenschaftsläden Gesellschaft und Forschung verbinden

flyer_wila_kleinErfahrt, was Ihr schon immer über uns wissen wolltet. Am 17. Juni wird der Wissenschaftsladen basis.wissen.schafft e.V.  an der internationalen Onlinekonferenz des Science Shops der Universität Vechta/Cloppenburg teilnehmen.

Vertreter/innen aus Deutschlande und den Niederlanden stellen ihre Wissenschaftsläden vor und diskutieren, wie unterschiedlich sie arbeiten.

Die Onlinekonferenz ist kostenlos. Den Zugangscode bekommt Ihr  auf  E-Mail-Anfrage an science.shop@uni-vechta.de.

Auf der Website des Science-Shops Vechta, www.wissen-teilen.eu, findet Ihr links im Menü-Bereich die Option „Virtuelles Seminar“, darunter die Auswahl „Online-Konferenz“. Dort bitte Namen und  Zugangscode eingeben. Dann auf „Beitreten“ klicken – undschon könnt Ihr teilnehmen.

Donnerstag, 17. Juni, 16.00 – 17.30 Uhr

Weitere Informationen finden Sie im Flyer zur Onlinekonferenz.

Dieser Beitrag wurde unter Termine, Veranstaltung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.